+49 6221 89 00 0
Persönliche Beratung:
 
 
+49 6221 89 00 0
 
 
+43 1 599 99 121
 
 
+41 44 215 70 10
Headergrafik Erwachsene
 

Judith S. berichtet aus Gold Coast (Australien)

Bildungsreise Australien Gold Coast

Meine Bildungsreise nach Australien wurde mir durch mein Weiterbildungsstipendium ermöglicht, ich habe mich in einem Reisebüro über die Sprachreisen informiert und habe einen Katalog der iSt (internationale Sprach- und Studienreisen GmbH) erhalten. Hier waren sehr viele verschiedene Angebote aufgelistet. Schlussendlich habe ich mich für einen Intensivsprachkurs an der Gold Coast für vier Wochen entschieden.
Frau Bolzmann von der iSt hat mich fantastisch unterstützt und die Buchung war kinderleicht.
Meine Reiseunterlagen habe ich zeitig vor Abflug erhalten, meinen Flug habe ich allerdings selbst gebucht.
Am 10.07.2014 bin ich ganz allein in Deutschland losgeflogen. Am 12.07.2014 bin ich von meiner Gastfamilie so herzlich empfangen worden, dass meine anfänglichen Zweifel verflogen waren.
Am Montag hatte ich meinen ersten Tag in der Embassy School und das Personal war sehr freundlich,
Am ersten Tag ist es üblich ein paar Tests zu machen um in das Richtige Level eingestuft zu werden, damit man richtig gefördert und gefordert werden kann. Es gibt Level 2-6 wobei jedes Level auch eine eigene Klasse darstellt. Somit kommt man in eine Klasse mit Mitschülern, die gleich gut im Umgang mit der englischen Sprache sind, die Lehrer integrieren neue Schüler mithilfe von Gruppenarbeit super in die neue Klasse. Von Dienstag bis Freitag wird neuer Stoff behandelt und jeden Montag wird ein Test geschrieben um das erlernte abzufragen und den Verlauf des Lernverhaltens des Schülers verfolgen zu können. Die Embassy steht einem bei allen Fragen und Anliegen zur Seite und ich habe mich wohl und gut aufgehoben gefühlt. Die Lehrer sind super und haben sehr gute Lehrmethoden und auch Lehrmedien zur Verfügung. Die Schüler an der Embassy sind der Hammer, es ist großartig etwas über andere Kulturen und Menschen zu lernen.
Das schwerste für mich war der Abschied in Australien, da man so viele neue Freunde gefunden hat die einfach international vertreten sind, das Beste daran ist das ich immer noch Kontakt zu vielen habe und dadurch weiterhin Englisch schreibe und auch spreche.
 
Mein persönliches Fazit ist, dass ich es definitiv noch einmal machen möchte und ich bin einfach rundum zufrieden. Ich würde ebenfalls allen empfehlen die Reise allein anzutreten ist zwar schon irgendwie komisch, aber man nimmt so viel für sich selbst mit , ich bin so selbstbewusst und selbstständig geworden und es ist einfach zu witzig wenn man in seiner Muttersprach angesprochen wird und es einem sehr schwer fällt die richtigen Worte zu finden, da man es nicht mehr gewohnt bist in seiner Muttersprache zu sprechen und zu denken.
 
Also Leute auf geht es :-)
Viel Spaß Judith

iSt Sprachreisen Erwachsene

Planen Sie Ihre Sprachreise zuverlässig mit dem iSt Erwachsenen Sprachreise Programm.