Karin Knechtel

Hallo zusammen,

es liegen schon wieder 6 Wochen hinter meiner letzten Sprachreise. Aber ich wollte doch noch einen Bericht abgeben. Die Eindrücke sind auch nach dieser Zeit noch sehr frisch. 
Es war meine 5. Sprachreise nach Hampstead, wie Sie sicher feststellen können. Freue mich jetzt schon wieder auf´s nächste Frühjahr. Es ist eine feste Einrichtung für mich geworden, dieses Highlight jedes Jahr immer wieder zu geniessen. Werde dort immer wieder sehr herzlich aufgenommen und fühle mich ein Stück Zuhause. Dieses Jahr war es ganz besonders schön und erfolgreich, da ich ganze tolle Lehrer hatte; es passte einfach alles. Auch sehr nette Mitschüler und vor allem international. Das ist auch etwas, das ich sehr gerne mag. Kontakte mit Menschen anderer Nationalitäten, was immer wieder sehr bereichernd ist. Hampstead ist ein ganz wunderbarer Ort, an dem man sich einfach wohl und sicher fühlen kann wenn man mal mehr von London sehen will ist es auch kein Problem, da man in 20 Minuten mittendrin ist.   Noch eines was meine Freizeitbeschäftigung angeht: geniesse die Hampstead Heath mit ihrer wunderbaren Natur, besuche gerne Pubs und treffe mich mit netten Leuten. Nutze diese Zeit auch zum Lesen, d.h. ich brauche keine besonderen Aktivitäten (kulturelles Programm z.B.), obwohl von der Schule ein Freizeitprogramm für die Kursteilnehmer angeboten wird.